© Prix Clara
8 Mai 2019
19 h 30

Rencontre avec les jeunes lauréats du Prix Clara

8 Mai 2019
19 h 30

Prix Clara - oder von der Magie der jugendlichen Schrift

Rencontre avec entre autres,

Tamara Raidt ( Le plus beau jour de ma vie) et Anne-Lise Lafranche (Epidemie)

lecture et discussion en français 

Am Anfang war die Novelle. Auf der Grundlage dieses spezifischen literarischen Formats haben die jugendlichen Autorinnen ihre Werke entwickelt und dafür einen Preis erhalten. Die jungen Autorinnen, Preisträgerinnen des von Erik Orsenna als Jurypräsident vergebenen Prix Clara, lesen aus ihren Werken und berichten darüber, wie da Schreiben für den Preis und der Erhatl desselben sich auf ihren Alltag auswirkt.

Moderation: Prof. Dr. Olivier Mentz 

6 €, erm. 3 € (auch Förderkreis), frei für Schüler*innen und Studierende

In Zusammenarbeit mit dem Verlag Héloïse d'Ormesson

 

 

Vous aimerez aussi

Mercredi 04 mar 2020 - 19:30
Jeudi 05 mar 2020 - 11:00
Mardi 24 mar 2020 - 19:30